Projektinfo

Titel: Frequenz
Violetta Wickenheiser, Christopher Pitz,
Tim Kötter
MD12B1, DHBW Ravensburg
2014

Kinospot "Frequenz"

Kurzbeschreibung

Der Kinospot zeigt eine Alltagssituation, in der eine Person in ihrem Auto sitzt und das Radio einschaltet. Die Suche nach einem gefälligen Sender wird für sie jedoch zu einer wahren Zerreissprobe ...

Erläuterung

In der heutigen Zeit findet eine Reizüberflutung durch die Medien statt. Oft werden Inhalte propagiert, die inhaltslos sind und keinen geistigen Mehrwert liefern – Anders Deutschlandradio Kultur, das kulturorientierte Hörfunkprogramm des Deutschlandradios. Es behandelt in seinem 6-stündigen Radiofeuilleton spannende Interviews von Künstlern, Machern und Geistesgrößen.

Für den Kinospot „Frequenz“ wurden typische Inhalte kommerzieller Radiosender herausgearbeitet und anhand von stereotypen Personen parodiert. Der Fahrer beeinflusst mit Hilfe des Frequenzreglers am Radio, welche Person neben ihm auf dem Beifahrersitz erscheint. So wird er mit einer Reihe von aufdringlichen und kuriosen Charakteren konfrontiert, bis er zur Frequenz des Hörfunksenders DLR Kultur gelangt. Es handelt sich um ein studentisches Projekt und muss nicht den Werten von DLR Kultur entsprechen.


Top